Geschäftsstelle: Marienstrasse 7 • 32756 Detmold • Telefon: 05231- 94 49 17
Bundesvereinigung Deutscher Berufsfachschulen für Kosmetik e.V.
Geschäftsstelle: Marienstrasse 7 • 32756 Detmold • Telefon: 05231- 94 49 17

Qualifikation ist Pflicht


Kompetente Ansprechpartnerin

Kundinnen und Kunden erwarten zu Recht bei der Behandlung und Beratung durch eine Kosmetikerin oder einen Kosmetiker auf eine für ihren Tätigkeitsbereich fachlich geeignete und kompetente Ansprechpartnerin zu treffen. Ja, sie sind auf dieses Vertrauen angewiesen - schließlich begeben sie sich in ihre Hände. Wir müssen uns immer wieder vor Augen führen, dass wir an der Haut und somit am größten menschlichen Organ arbeiten. Die ausgebildeten Fachleute sind in der Pflicht, dieses Vertrauen nicht zu enttäuschen und ihre eigenen Kompetenzen verantwortungsbewusst beurteilen zu können.

Spezialisten

Führen wir uns deshalb immer wieder vor Augen, dass Sie sicher an einem lebenden und komplexen Organismus arbeiten möchten. Der sich heute ständig verändernde Markt an Produkten, Geräten und Behandlungen ist inzwischen selbst von Spezialisten schwer zu überblicken, qualitativ sicher zu bewerten und die möglichen Risiken und Chancen für eine kosmetische Anwendung langfristig einzuschätzen. Unter Umständen kann es schließlich auch zu einem unerwünschten Ergebnis kommen.

Behandlung ohne Risiko

Deshalb sind sichere Handhabung der Geräte und eine bedarfsgerechte Anwendung der Produkte zu gewährleisten, so dass eine Behandlung ohne Risiko durchgeführt werden kann. Es ist schließlich im eigenen Interesse der Branche, dass ihre Behandlungen gern angenommen werden, weiterempfohlen werden und Sie erfolgreich arbeiten können.