Geschäftsstelle: Marienstrasse 7 • 32756 Detmold • Telefon: 05231- 94 49 17
Bundesvereinigung Deutscher Berufsfachschulen für Kosmetik e.V.
Geschäftsstelle: Marienstrasse 7 • 32756 Detmold • Telefon: 05231- 94 49 17

Was Sie von unseren Mitgliedsschulen erwarten dürfen


Die der Bundesvereinigung Deutscher Berufsfachschulen e.V. angeschlossenen Schulen sind anerkannt leistungsstark. Die Schulleitung sowie die qualifizierten Lehrerinnen und Lehrer sind Fachleute des berufsbezogenen Fachbereichs oder haben ein Studium absolviert. Sie orientieren sich zeitnah an dem aktuell erforderlichen Wissensstand in der Berufstätigkeit und vermitteln die praktischen und theoretischen beruflichen Grundlagen fachlich als auch didaktisch einwandfrei. Gleichzeitig fließen stets neu entwickelte Arbeitsverfahren und Anwendungstechniken in den Unterricht ein. Die Ausbildung erfolgt im Vollzeitunterricht der praktische Fertigkeiten sowie die fachtheoretischen Kenntnisse innerhalb von mindestens 1200 Unterrichtsstunden pro Schuljahr vermittelt.

Die Schulen bleiben mit den Fortbildungen auch nach der Berufsausbildung Partner für Kosmetikerinnen: Weiterbildungen und berufsbegleitende Lehrgänge, deren Inhalte in Zusammenarbeit mit Berufsverbänden und Arbeitsgemeinschaften entwickelt werden, bieten Spezialisierungen für ihre Interessengebiete.